Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 489

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Lies zuerst unter FAQ.
Danach Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern sende eine email an:
ldegen@gymnasium-hettstedt.de.

EU Projekttag 2009

EU – PROJEKTTAG 2009

Unterstützung        Rückblick        Inhalt        Gäste

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:
 
dem Deutsch- Französischen Jugendwerk
dem Deutsch- Polnischen Jugendwerk
der Deutsch- Finnischen Gesellschaft
der Investitionsbank SSA
dem Förderverein für das GaM
der Landeszentrale für Politische Bildung
den Mitarbeiterinnen des Freizeitbereiches
der AG Kochen und Backen
DANKE!

nach oben
 
Einige Bilder vom Planspiel - Entscheidungen in der EU
 
Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

nach oben
 
Inhalt
Am 09.03.09 findet wieder der bundesweite EU-Projekttag an Schulen in Deutschland statt.
Ziel ist es, sich mit den Zielen und dem Funktionieren der Europäischen Union vertraut zu machen. Dazu gehört aber auch, sich mit anderen Aspekten Europas zu beschäftigen, wie z.B. mit der Kultur und der Geschichte Europas.
Da alle Schüler der Klassenstufe 10 an diesem Projekttag teilnehmen werden, wollen wir uns dem Thema natürlich auf verschiedenen Ebenen annähern, so dass jeder seinen Interessen gemäß arbeiten kann. In mehreren Workshops werdet ihr euch einen Unterrichtstag lang mit Europa und der Europäischen Union beschäftigen.
 
Kurzbeschreibung der Arbeitsgruppen
 
Kunst
Die Straße der Romanik – ein wichtiges Kulturdenkmal Sachsen-Anhalts. Viele Kirchen, Burgen und Schlösser wurden auch mit Mitteln der EU restauriert. Welche sind das? Wo liegen sie? Was gibt es bei einer Reise entlang dieser Straße zu entdecken?
Ihr erstellt eine Übersicht zur Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt und entwerft ein Spiel.
(10 Plätze)
 
Geografie
Auswandern? In Mitgliedsländern der EU kann jeder EU-Bürger leben und arbeiten.
Welches sind die attraktivsten Auswandererländer innerhalb der EU?
Ihr werdet euch mit den skandinavischen Ländern beschäftigen, ihrer Geografie, dem Klima und der wirtschaftlichen Lage.
(10-12 Plätze)
 
Geografie/Informatik
Erstellen einer PowerPoint-Präsentation zum Thema Kulturerdteil Europa.
Belegung Kurs Informatik Voraussetzung
(5–6 Plätze)
 
Englisch
Stellt euch vor eine Gruppe -Europäer- besucht Hettstedt.
Was können wir ihnen erzählen? Und in welcher Sprache?
Ihr entwerft eine Stadtführung und stellt Informationen über Hettstedt in englischer Sprache zusammen.
(6 – 8 Plätze)
 
Sozialkunde
Wie werden in der EU eigentlich Entscheidungen getroffen?
In einem Planspiel wollen wir diesen Prozess nachstellen, unsere Fragen werden wir in einer Diskussionsrunde an kompetente Gesprächspartner stellen können.
(20-30 Plätze)
 
Geschichte
Die EU steht für Frieden und Zusammenarbeit.
Am Beispiel der deutsch-französischen Beziehungen werdet ihr die Entwicklung des friedlichen Zusammenlebens in Europa analysieren.
(10-15 Pläze)
 
Außerdem bietet die ZAV (Zentrale Auslandsvermittlung)
Informationsveranstaltungen zum Thema -Studium und Praktika im europäischen Ausland- an.
Ihr habt dann auch die Möglichkeit, euch über diese Angebote näher zu informieren.
 
nach oben
Gästeliste
 
Herr Dr. Clemens
Stellvertretender Leiter der Vertretung der EU-Kommission in Deutschland
 
Janina Walther
Referentin für Europa-Politik in der Landtagsfraktion DIE LINKE
 
Stefan Gebhardt
Mitglied des Landtages
Mitglied des Ausschusses für Bundes- und Europaangelegenheiten
Medienpolitischer Sprecher
 
Norbert Bischoff
Mitglied des Landtages
Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion
 
Norbert Born
Mitglied des Landtages
Mitglied des Ausschusses für Petitionen
 
Wir erwarten für die Vorträge in den Gruppen:
 
Frau Lüderitz-Gerth
Zentrale Auslandsvermittlung (EURES)
nach oben
Seitenaufbau in 0.03 Sekunden
932,820 eindeutige Besuche