Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 394

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Lies zuerst unter FAQ.
Danach Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern sende eine email an:
ldegen@gymnasium-hettstedt.de.

Sozialkunde

Sozialkunde
 
Verantwortlich: Frau J. v. Wangelin            sozialkunde(at)gym-humboldt.bildung-lsa.de
 
EU Projekttag 2016      Rundfunkpreis 2014      EU Projekttag2014      EU Projekttag2012      Aktion Rote Hände      EU Projekttag2010      EU Projekttag2009
 
Aktuelles:
 
Beiträge zum Bundeswettbewerb für politische Bildung 2015
 
Titelseite (pdf)      Rückseite (pdf)      Quellen (pdf)  
Titelseite (docx)      Rückseite (docx)      Quellen (docx)  
 

 
Europa-Projekttag

Anlässlich des EU-Projekttages im Schuljahr 2015/2016 veranstaltete der Fachbereich Sozialkunde mit Hilfe des europäischen Jugend-Kompetenz-Zentrums "GOEUROPE! " das Planspiel "Next Level: Europe – Das Planspiel der Regionen".
Dabei verdeutlichte das Planspiel, dass europäische Politik nicht nur in Brüssel gemacht wird, sondern in drei Ebenen: europäisch, national und regional.
Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 teilten sich dazu in verschiedene Länder bzw. Regionen auf und übernahmen politische Ämter der Europäischen Union. Mit Hilfe der Projektpartner von "GOEUROPE! " wurde das Flüchtlingsproblem behandelt und die Schüler versuchten einen Konsens zwischen den verschiedenen Ländern zu erreichen.
Das sechsstündige Planspiel wurde von den Schülerinnen und Schülern begeistert angenommen und konzentriert bearbeitet.
K. Laufer und M. Kalisch
 
nach oben

 
Bürgermeister in der Schule
 
"Wenn ich an die Zukunft von Hettstedt denke …."
Die Klasse 8.1 konnte in ihrem Sozialkundeunterricht einen besonderen Gast begrüßen. Hettstedts Bürgermeister Danny Kavalier und Vertreterinnen der Verwaltung stellten sich den Fragen der Schüler und Schülerinnen zur Kommunalpolitik in der Stadt.
In der Vorstellungsrunde "Wenn ich an die Zukunft von Hettstedt denke …." konnten die Schüler ihre Ideen zur Stadtentwicklung äußern und natürlich wurden auch aktuelle Probleme angesprochen. Die Palette reichte von gefällten Bäumen im Wohngebiet bis zu den Angeboten für die Jugendlichen. Zur Sprache kamen auch die Mitgestaltungsmöglichkeiten im Kinder- und Jugendparlament von Hettstedt und die Juniorpatenschaften in den Bereichen Kultur oder Freizeit.
 
     

Bilder: Chr. Saalbach Stadt Hettstedt
 
nach oben
 
Rundfunkpreis

Bei der Verleihung des Rundfunkpreises Mitteldeutschland 2014 - Bürgermedien in Jena am 05.09. 2014 gewann der Sozialkunde Kurs der Stufe 10 des Humboldt-Gymnasiums Hettstedt den mit 1500 € dotierten Preis für den besten Beitrag in der Kategorie "Nachwuchs" im Bereich Hörfunk.
Dieser Beitrag, ein Kalenderblatt zum Thema "17.Juni", entstand unter der fachlichen Anleitung von Tom Gräbe vom Bürgerradio hbw, Aschersleben, die inhaltliche Arbeit geschah im Rahmen des Unterrichts.
Als Vertreterinnen der Gewinner nahmen Celina Müller und Linda Wiegandt den Preis bei der Festveranstaltung im Jenaer Zeiss-Planetarium in Empfang.
 
Hier jetzt die Audiodatei des Beitrages
 
nach oben
 
EU - PROJEKTTAG 2014

Informationen, Ergebnisse und Bilder  
 
nach oben
 
EU - PROJEKTTAG 2012

Informationen, Ergebnisse und Bilder  
 
nach oben
Aktion Rote Hände 2011/2012

zur Übersicht unserer Aktionen
 
nach oben
EU - PROJEKTTAG 2010   --  GoEurope!

Informationen, Ergebnisse, Bilder
 
nach oben
EU - PROJEKTTAG 2009

Informationen, Ergebnisse, Bilder
 
nach oben
Seitenaufbau in 0.13 Sekunden
484,288 eindeutige Besuche